Zurück

Intervalle

F.E.E.S.T.es Intervalltraining

Wir finden uns jede Woche zum Quälen zusammen (Sie quälen sich, ich quäle Sie). Der Kurs ist nicht aufbauend, sondern läuft kontinuierlich. Sie können jederzeit ein/aussteigen, 1x kommen, 2x kommen – 3x fände sogar ich übertrieben.

Pro Übungen machen wir drei Intervall, z.B. eine Minute keuchen, 25 Sekunden Pause, eine Minute keuchen etc. Wer schon fitter ist, wird im Rahmen des Kurses z.B. mit kürzeren Pausen verwöhnt oder mehr Gewichten oder strengeren Übungsbändern oder… Es fällt mir immer etwas ein. Genauso geht es auch in die andere Richtung – niemand wird überstrapaziert.

Das Schöne daran: Wir müssen uns nicht in „Leistungsgruppen“ aufteilen. Alle können in demselben Kurs trainieren. Je nach Lust, Laune, Fitnessgrad und Tagesverfassung.